IE Warning
YOUR BROWSER IS OUT OF DATE!

This website uses the latest web technologies so it requires an up-to-date, fast browser!
Please try Firefox or Chrome!
Back to top
 
 
 

Besuch auf der Rheinkirmes

BY

 

0 COMMENT

 

News

Seit Jahrzehnten treffen sich die Mitglieder der Große 1890 mit ihren Damen am Kirmesdienstag im Biergarten des Schützenfestzeltes zum Königsschuss, dies auch wieder 2014. Bei bestem Sonnenwetter und nach diversen Runden „Alt“ brach man im großen Kreis zu einem Kirmesrundgang auf. Zunächst einmal wurde von den älteren Mitgliedern die eine oder andere Schaschlikbude angesteuert, die Jüngeren vergnügten sich auf der Achterbahn.

 
Geschlossen ging man anschließend zur Großgastronomie „Alpendorf“ um dort das nächste Bier zu verköstigen. Die Gruppe steuerte einen freien Biertisch an und allen wurde auf einmal klar, dass wir durch Zufall das Riesenhighlight des Alpendorfs an diesem Dienstag präsentiert bekamen, denn es traten die Festzeltstars auf. Schnell merkte die ganze Gruppe was nun die Festzeltstars sind, nämlich alles was Rang und Namen hat am Mallorca/Ballermann. Zunächst einmal riss Willi Herren die Menschen von den Bierbänken, bei Antonia aus Tirol standen wir auf den Tischen und danach kamen noch Jürgen Drews und Gottlieb Wendehals.

 
Irgendwann, nach diversen Bierchen, wurde allen klar, dies ist nun zuviel des niveauvollen (-losen) Kulturgutes. Der Kirmesgang wurde fortgesetzt und wir landeten danach in der „Schwarzwald-Christel“. Hier erwartete uns ein weiteres Highlight, die Helene- Fischer-Show, ein Helene Fischer Double mit grandioser Stimme. Zwischenzeitlich war es 23:00 Uhr geworden und ein Großteil der Gruppe musste noch ins Füchschen-Zelt. Wir wurden dankenswerterweise von Peter König ins „VIP-Separee“ eingeladen. Mit vielen netten und witzigen Gesprächen und wiederum diversen Bierchen ließ der eine früher, der andere spätere diesen geschmeidigen Abend ausklingen.

Wolfgang Weißenbach
Große Karnevalsgesellschaft 1890 Düsseldorf e. V.