IE Warning
YOUR BROWSER IS OUT OF DATE!

This website uses the latest web technologies so it requires an up-to-date, fast browser!
Please try Firefox or Chrome!
Back to top
 
 
 

Verleihung der Ehrenmütze 2013

BY

 

0 COMMENT

 

News

grosse_1890_rainer_mellis

Rainer Mellis

Am Samstag, den 16. November 2013 hatte unser Protektor Dr. Wulff Aengevelt und die Große Karnevalsgesellschaft 1890 Düsseldorf e. V. zu einem festlichen Herren-Ehrenabend eingeladen. Dieser fand in einem entsprechend stilvollen Ambiente, nämlich im Hotel-Restaurant ‚Landsknecht‘, in Büderich statt.

 

Die geladenen Gäste konnten nach einem Sektempfang auf der Terrasse, die mit zahlreichen Heizstrahlern ausgestattet war und so eine warme Oase bildete, an einem festlich eingedeckten Tisch Platz nehmen. Das exellente 5-Gang-Menu bildete einen hervorragenden Rahmen für die Programmpunkte des Abends, insbesondere für die Ernennung des neuen Ehrenmützenträgers Rainer Mellis.

 

Wie vielen sicherlich bekannt sein dürfte, verleiht die ‚Große‘ diese, ihre höchste Auszeichnung, in unregelmäßigen Abständen an Personen, welche sich in besonderer Art und Weise an der Pflege und Unterstützung des rheinischen Karnevals, aber auch für die Belange und Aufgabenerfüllungen der ‚Große‘, verdient gemacht haben und es auch in Zukunft weiterhin tun sollen.

 

Nach dem Hauptgang erhob sich Wolfgang von Betteray, welcher als Letzter mit der Ehrenmütze ausgezeichnet worden war.. Er hielt dann die Laudatio auf seinen ‚Nachfolger‘, was er Dank ausgezeichneter Recherchen auch sehr inhaltsreich, kommunikativ und vor allem auch spritzig und witzig den anwesenden 42 Herren näher brachte. Nach der Laudatio folgte die Ernennung und Ehrung, bzw. Auszeichnung von Rainer Mellis: die kunstvolle gerahmte Urkunde, die Ehrenmütze und ein großer Blumenstrauß! Zur Person des neuen Ehrenmützenträgers verweise ich auf den nachfolgenden Bericht.

 

In einer sehr wortgewandten, amüsanten Ansprache bedankte sich der neue Ehrenmützenträger, welcher nun auch in die Obhut unseres Protektors Dr. Wulff Aengevelt genommen wurde. Dr. Wulff Aengevelt war hocherfreut über seinen neuen ‚Mitarbeiter‘, welcher nun seinen ‚Herrenkreis‘ bereichert.

 

Nicht unerwähnt bleiben sollten die kulturellen Programmpunkte mit den Comedy-Kabarettisten Frank Küster und der singenden Entertainerin Annabele Anderson, welche die zeitlichen Lücken zwischen den Gängen verkürzten. Wen wundert es da noch, wenn dieser homogene Freundeskreis bis weit nach Mitternacht dieses denkwürdige und eben
nicht alljährliche Ereignis feierte.

 

Klaus Dunaiksi
2. Vorsitzender

error: Content is protected !!