IE Warning
YOUR BROWSER IS OUT OF DATE!

This website uses the latest web technologies so it requires an up-to-date, fast browser!
Please try Firefox or Chrome!
Back to top
 
 
 

GROßE Ausflug in die Vulkaneifel

BY

 

0 COMMENT

 

News

Der GROßE Ausflug in die Vulkaneifel führte uns nach Birgel. Dort betreibt Erwin Spohr eine historische Wassermmühle mit angeschlossenem Hotel, Restaurant und Erlebnispark rund um das Thema Mühle. Übernachten kann man entweder in besagtem Hotel oder in Original Fachwerkhäusern, die von Erwin an anderer Stelle stark verfallen abgebaut und in Birgel wieder aufgebaut und restauriert wurden. Ein Besuch von Erwins Anlage ist sehr empfehlenswert.

 

 

Erwin ist ein sehr guter Freund unseres GROßE Mitglieds Norbert Knuth und so konnte Norbert ein außergewöhnliches Wochenende für die GROßE und ihre Familien organisieren. Nach Begrüssung der GROßE durch Erwin und Norbert ging unser Programm mit einem leichten Mittagessen los. Die Vorfreude auf das Kennenlernen der ungewöhnlichen Anlage rund um die historische Wassermühle war bereits sehr groß.

 

 

 

Nach dem Mittagessen haben wir uns auf zwei Gruppen aufgeteilt und mit dem Programm begonnen. Erwin uns seine Mitarbeitern haben uns als erstes die Herstellung von Senf erklärt. Nach einer kurzen Erläuterung durfte sich dann jeder selbst daran versuchen den zukünftigen Konkurrenten für ABB Senf herzustellen. Erwin legt sehr viel Wert auf beste Zutaten, damit sollte auch ein ausgezeichneter Senf entstehen.

 

 

Nach der Herstellung des Senf konnte der eigene Steinbackofen besichtigt werden. Beim Abendessen werden wir dann den Geschmack des selbst hergestellten Brotes erfahren können.

 

 

 

Nachdem die GROßE nun wußte wie man die Grundnahrungsmittel Brot und Senf herstellt, haben wir auch selbst Rapsöl herstellen dürfen. Erwin erklärte uns zuvor wie Raps angebaut und geerntet wird, bevor es an die Ölmühlen ging. Die kleinen Ölmühlen und der harte Raps ergeben eine sehr anstrengende Mischung. Der körperliche Einsatz hat sich aber sehr gelohnt. Ungefiltertes Rapsöl ist geschmacklich eine große Offenbarung.

 

 

 

 

 

Erwin hat sich anschließend noch etwas ganz besonderes einfallen lassen. Er hat ein Brandeisen mit GROßE Signet hergestellt. Damit durfte jeder von uns eine Baumscheibe prägen. Neben den vielen anderen schönen Erfahrungen rund um die historische Wassermühle, hat auch der Umgang mit dem Brandeisen sehr viel Spaß gemacht und jeder hat ein tolles Andenken an die Zeit bei Erwin mit nach Hause nehmen können.

 

 

 

 

 

Nachdem Kind und Kegel einen wunderschönen Tag bei Erwin erleben durften, schlug am späten Nachmittag in der Schnapsbrennerei und am Abend beim gemeinsamen Essen die Stunde der Karnevalisten.

 

 

Vielen Dank an Norbert für die Organisation dieses außergewöhnlichen und sehr schönen Ausflugs in die Eifel. Ein mindestens ebenso großer Dank gilt Erwin, seiner Frau und seinem Team für das wunderschöne Wochenende und die tolle Betreuung. Die GROßE hat sich inklusive ihrem Anhang sehr wohl bei Euch gefühlt.

 
 

Die Veranstaltungen der GROßE sind:

GROßE 1890. GROßE Ball. Der Ball 2017 zu Ehren des Prinzenpaares
GROßE Ball war ein glanzvoller Ball im Rheingoldsaal zu Ehren unseres Prinzenpaares.

GROßE 1890. Weiber om Deck. Die Altweiber Party in Düsseldorf
Weiber om Deck ist die Düsseldorfer Altweiber Party, bekannt für ihre ausgelassene Stimmung bis zum Morgengrauen.

GROßE 1890. Jeck om Deck. Die Karneval Party in Düsseldorf
Jeck om Deck ist die Düsseldorfer Karnevals Party. Tolle Kostümene, Event-DJ, live Acts und tolle Stimmung garantieren einen außergewöhnlichen Abend.

GROßE 1890. Jeck unter Freunden. Die Karnevalssitzung in Düsseldorf
Jeck unter Freunden ist die Düsseldorfer Karnevalssitzung. Beste Live Bands, sehr bekannte Comedians und das Prinzenpaar sorgen im Hilton für den Höhepunkt der Session.

 
 

Folge der GROßE auf Social Media!


 
 

Die Große ist Mitglied im:

 

Comitee Düsseldorfer Carneval
Förderverein Duesseldorfer Karneval
Bund Deutscher Karneval